Herzlich Willkommen!

0
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Sanoll

Hanf Shampoo 1l

veganes Shampoo für normales und gesundes Haar
Biokosmetik Austria

Verfügbarkeit: lieferbar

Lieferzeit: 2-3 Werktag

43,50 €

36,13 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
= 3,61 € / 100 ml
ODER

Beschreibung

Das Sanoll Hanf Shampoo ist ein veganes Shampoo für normales und gesundes Haar. Die hochwertigen Wirkstoffe aus Hanf und Gammalinosäure unterstützen die Elastizität und den Glanz der Haare.

Warum verwendet Martin Sanoll Hanf für das Naturshampoo?

Hanf eignet sich generell für die Verwendung in Naturkosmetik-Produkten. Hanföl enthält ca. 80% ungesättigte Fettsäuren. Diese verhindern Feuchtigkeitsverlust, Austrocknen und Aufspringen der Haut. Die Hautlipide werden sogar teilweise wiederhergestellt, Ihre Kopfhaut und Ihre Haare werden einer natürlichen Verjüngungskur unterzogen.

Ein zweiter Apsekt ist die Zusammensetzung aus den beiden essenziellen Fettsäuren Linolsäure und Alpha-Linolensäure sowie der seltenen Gammalinolensäure. Gamma-Linolen-Säure (GLA) iwird auch für die Behandlung von Hautkrankheiten wie Neurodermitis, Schuppenflechte oder Narbenheilung eingesetzt. Hautprobleme wie trockene, schuppige oder rissige Haut werden durch eine äußerliche Behandlung mit essenziellen Fettsäuren gut behandelt.

Muss es wirklich Hanf sein?

Die beiden essenziellen Fettsäuren und Gamma-Linolensäure finden Sie auch hochkonzentriert in anderen Pflanzenölen, z.B. in Nachtkerze und Borretsch. Hanf hat aber einen wesentlichen Vorteil, es enthält die beiden essenziellen Fettsäuren Linolsäure und Alpha-Linolensäure in einem Verhältnis von 3:1, ähnlich der Zusammensetzung der menschlichen Haut (4:1). Daher wird es besser aufgenommen als andere Öle, die oft ein ungünstiges Verhältnis von bis zu 30:1 und mehr haben.

Für den Einsatz in Biokosmetik bietet sich Hanf an, da der Anbau umweltfreundlich und von Natur aus organisch ist. Hanfpflanzen sind unempfindlich und resistent gegen Schädlinge und Krankheiten. Auf den Einsatz von Pestiziden kann komplett verzichtet werden. Das schnelle Wachstum von Hanf gibt Unkraut von Natur aus keine Chance und Unkrautbekämpfungsmittel sind unnötig. Hanf laugt die Erde nicht aus, im Gegenteil, es bereitet sie durch die nach der Ernte tief im Boden verbleibenden Wurzeln für nachfolgende Kulturen perfekt auf. Zusätzliche Düngemittel sind also auch überflüssig.

Sanoll Hanf Shampoo hat einen Bioanteil von 95% und einen pH-Wert von 4,0.

Zusatzinformationen

Hersteller Sanoll Biokosmetik e.U.
Inhaltsstoffe Quellwasser, Zuckertensid, Apfelessig*, Zitronensäure, Hanf*, Sonnenblumenöl*, Nachtkerzenöl*, Weizenprotein*, Xanthan, Weingeist*, Benzoeöl, Rosengeranie*. Landwirtschaftlicher Bioanteil 95 %.
Anwendungshinweis Alle Sanoll Shampoos sind Naturprodukte und müssen vor Gebrauch intensiv geschüttelt werden. Ein bis drei Teelöffel des Shampoos massieren Sie bitte in das nasse Haar ein und lassen danach das Shampoo noch zwei bis drei Minuten einwirken. Im Anschluss spülen Sie das Shampoo gründlich mit Wasser aus.
Inhaltsmenge 1000ml
Produktzertifikate Biokosmetik Austria
Haartyp Normales Haar
ph-Wert 4
vegan Ja
glutenfrei Nein
laktosefrei Ja
Inhaltsstoff - Legende

*kbA Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau
** Bestandteil echter ätherischer Öle
*** Demeter-zertifizierter Rohstoff
**** Wildsammlung

Diesen Samstag Kundenmeinungen | Trusted Shops
4.79 / 5.00 of 43